Gruppentraining

Gemeinsam trainiern, lernen und Spaß haben!

Das Training in der Gruppe bietet dir und deinem Hund die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Teams zu lernen. Das Schöne daran, dein Hund lernt auch unter Ablenkung mit dir gemeinsam zu arbeiten und auf dich zu achten. Denn es gilt: andere Hunde sind super, aber sie bedeuten nicht, dass es chaotisch werden muss.

Mir ist es ein großes Anliegen, auch in der Gruppe Zeit für jedes einzelne Team zu haben. Wir trainieren in kleinen Gruppen mit maximal 6 Teilnehmern. Wir trainieren nicht auf dem Hundeplatz sondern alltagsnah an verschiedenen Orten.

Geh mit deinem Hund gemeinsam und ruhig durch die täglichen Herausforderungen, die der Alltag so mit sich bringt.

Leistungen & Preise

Gruppentraining bei Toller Hund

Hundetraining muss über den Grundgehorsam hinausgehen

Bevor man in ein effizientes Training einsteigen kann, ist es wichtig, Grundlagen, Probleme, Ziele und Wünsche  zu besprechen. Vor der ersten Teilnahme am Gruppentraining besprechen wir daher kurz telefonisch, was du dir für dich und deinen Hund wünschst. Wenn du noch keinen Kurs bei mir besucht hast, ist vor der Teilnahme am Gruppentraining eine Einzelstunde sinnvoll.

In den Gruppenstunden bei Toller Hund liegt neben dem Üben des Grundgehorsams der Fokus auf dem entspannten Zusammenleben. Eine einstudierte „Choreografie“ aus Sitz, Platz und Fuß spiegelt nicht den Alltag wieder. Lerne, wie du angemessen und fair mit deinem Hund kommunizierst und wie relevant der Einsatz von Körpersprache mit Hundetraining ist. Du erfährst mehr über die  Bedürfnisse deines Hundes und lernst sinnvolle Regeln aufzustellen und entspannt durchzusetzen. Keine Angst, das Erlernen der Grundkommandos kommt dabei nicht zu kurz.

Nach dem Training bei Toller Hund soll es dir möglich sein, selbständig mit deinem Hund zu trainieren, sodass Du auch außerhalb der Gruppenstunden schnell Erfolge siehst.

Folgende Themen können Teil der Gruppenstunden sein:

Ich bringe immer neue Ideen in die Gruppenstunden mit und lege Wert auf einen guten Mix aus Praxis und Theorie. Ich freue mich immer wenn Teilnehmer Lust haben, eigene Ideen einzubringen.
  • Leinenführigkeit
  • Hunde- und Menschen-Begegnungen
  • Rückruf
  • Begrüßungssituationen
  • Ruhe halten auch unter Ablenkung
  • Erlernen oder festigen des Grundgehorsams
  • Training der Impulskontrolle
  • Üben der Frustrationstoleranz
  • Bedürfnisorientierte Beschäftigung
  • Stadttraining

Termine für das Gruppentraining

Hier findest du die Termine für die nächsten Gruppentrainings. Der Ort des Trainings wird jeweils kurz vor dem Termin bekanntgegeben.

  • So. 11.02.24 | 10:00 Uhr
  • So. 25.02.24 | 10:00 Uhr
  • So. 10.03.24 | 10:00 Uhr
  • So. 24.03.24 | 10:00 Uhr
  • So. 07.04.24 | 10:00 Uhr
  • So. 28.04.24 | 10:00 Uhr

Der passende Termin für dich ist nicht dabei? Organisiere einfach selbst eine private Gruppe mit mindestens 2 Hund-Mensch-Teams und buche ein persönliches Gruppentraining für dich und deine Freunde & Bekannten.

Gruppentraining - Preise & Anmeldung

Gruppentraining

Gemeinsam lernen, trainieren & Spaß haben
25 EUR
  • Dauer: 60 Minuten
  • Teilnehmerzahl:
    Es müssen mindestens 3 Teams angemeldet sein, damit der Termin stattfindet. Maximal können 6 Teams teilnehmen.
  • Ort:
    Der Treffpunkt wechselt je nach Thema der Gruppenstunde und wird jeweils einen Tag vor dem Termin bekanntgegeben
  • Teilnahmevoraussetzungen:
    Teilnehmen können Hunde ab einem Alter von 6 Monaten. Wenn du neu bist bei Toller Hund ist eine Einzelstunde vor der Teilnahme am Gruppentraining Voraussetzung.
  • Stornobedingungen:
    Im Falle einer Verhinderung bitte ich Dich um rechtzeitige Stornierung bis spätestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin. Nicht rechtzeitig abgesagte Termine werden zum üblichen Honorarsatz in Rechnung gestellt.

Hier geht's zur Anmeldung


Hundezeit ist immer!

Toller Hund

FAQ

Häufig gestellte Fragen zum Einzeltraining bei Toller Hund
Warum muss ich vor der Teilnahme ein Einzeltraining buchen?

Bevor du ins Gruppentraining starten kannst, muss ich wissen, wo du und dein Hund stehen. In einer Einzelstunde können wir euer Trainingsziel festhalten uns schauen, ob die Gruppe die richtige Trainingsumgebung für dich und dein Hund ist.

Welche Voraussetzungen brauchen mein Hund und ich, um an Gruppenstenden teilnehmen zu können?

Eine gültige Tollwutimpfung und eine bestehende Haftpflichtversicherung sind die Voraussetzung für die Teilnahme am Gruppentraining. Außerdem solltest du vor der regulären Teilnahme am Gruppentraining ein Einzeltraining buchen.
Körperlich solltest du in der Lage sein, deinen Hund zu führen und auch dein Hund muss gesund und fit sein.
Ein bestimmter Trainingsstand wird nicht vorausgesetzt. Um dir diesen zu erarbeiten, kommst Du ja schließlich ins Training.

Was muss ich zum Training mitbringen?

Welches Equipment für das Training benötigt wird, besprechen wir in der Vorbereitung auf die Stunde. Folgende Utensilien brauchen wir im Training aber sehr häufig

  • Besonders schmackhafte Leckerchen
  • (Längenverstellbare) Leine
  • Halsband und /oder Geschirr
  • Schleppleine
  • Für den Hund interessantes Spielzeug

Bitte achte auf eine dem Wetter angepasste Kleidung für dich. Da wir meist draußen trainieren empfehle ich bei niedrigen Temperaturen und schlechtem Wetter vor allem für Hunde mit kurzem Fell einen Hundemantel.
Bitte denke daran, ausreichend Wasser für Deinen Hund dabei zu haben.

Wo finden die Gruppenstunden statt?

Die Gruppenstunden finden an verschiedenen Orten statt. Wir trainieren alltagsnach und nicht auf dem Hundeplatz.

Wie kann ich einen gebuchten Termin stornieren?

Einzelstunden können bis 48 Stunden vor dem Termin kostenfrei storniert werden. Hierzu rufst du mich einfach an, oder schreibst mir eine Nachricht. Bei einer späteren Absage wird die Stunde in Rechnung gestellt.

Hierfür bitte ich dich um Verständnis. Ich plane die Zeit exklusiv für dich ein und bereite mich auf jeden Termin intensiv vor. Bei späteren Absagen kann ich den Termin nicht neu vergeben.